Honorar-Finanzanlagenberater

Sie suchen einen Honorar-Finanzanlagenberater? Sie haben genug von mangelnder Transparenz bei Geldanlagen, Finanzprodukten, versteckten Gebühren und vermeintlich kostenlosen Beratungen, die in Wirklichkeit Verkaufsgespräche sind? Unsere Honorarberatung ist transparent, fair und kompetent. Wir erarbeiten die Finanz- und Vermögensstrategie, die optimal zu Ihnen passt – und das ausschließlich in Ihrem Interesse und komplett unabhängig von Banken und Finanzkonzernen. Unabhängige Anlageberatung
Zugang zu institutionellen Anlageklassen
Transparenz
Niedrige Kosten
Anlagestrategien auf wissenschaftlicher Basis

Honorar-Finanzanlagenberater  – Ein neues Berufsbild für mehr Klarheit und zum Schutz der Verbraucher

Das Berufsbild des Honorar-Finanzanlagenberaters ist seit dem 1. August 2014 gesetzlich geschützt (§ 34h GewO). Damit ist es von der Tätigkeit des Finanzanlagenvermittlers (§ 34f GewO) strikt abgegrenzt. Es ist nicht möglich, beide Berufsbilder gleichzeitig auszuüben. Mit dem Honorar-Anlagenberatergesetz ist für Verbraucher ein wichtiger Schutz geschaffen. Denn vielen Verbrauchern ist nicht klar, dass ein Unterschied zwischen einer Provisionsberatung und einer Honorarberatung besteht. Der Hauptunterschied der zwei Beratungsformen, also der Finanzanlagenvermittlung und der Honorar-Finanzanlagenberatung, liegt darin, dass für die Honorarberatung keine Provisionen an den Berater weitergegeben werden. Erhält ein Honorar-Finanzanlagenberater dennoch Provisionen durch die Finanzdienstleister, müssen diese direkt an den Mandanten weitergereicht werden. Dies gilt auch, wenn die Provisionen als Teil der Gesamtkosten des Anlageproduktes auftreten.

Beratung statt Verkauf

Der Honorar-Finanzanlagenberater verkauft im Gegensatz zum Finanzanlagenvermittler keine Produkte, sondern wird für sein Wissen und Rat vergütet.  Ähnlich wie etwa ein Steuerberater oder auch ein Rechtsanwalt wird sein Verdienst über ein Honorar gedeckt. Das Konzept Honorarberatung stellt sicher, dass der Honorar-Finanzanlagenberater seine Mandanten interessenkonfliktfrei beraten kann, denn er muss nicht verkaufen, sondern kann beraten. Dadurch kann der Berater die bessere Empfehlungen für seine Mandanten aussprechen.

Die so oft angebotene „kostenlose Beratung“ von Banken und Finanzvermittlern ist nicht kostenfrei.  Ganz im Gegenteil – fast jede  „kostenlose Beratung“ wandelt sich  im Laufe des Gesprächs zu einem  „Verkaufsgespräch“, denn Banken und Finanzvermittler verdienen nichts, wenn der Kunde nichts kauft. Aus diesem Grund werden die Produkte so gut präsentiert, dass der Kunde kauft, aber die  Produktqualität und die Produktkostenspielen spielen dabei eine untergeordnete Rolle. Es ist ganz einfach.  „Wer bestellt , bezahlt! “: Wer eine Beratung sucht, findet sich oftmals in einem Verkaufsgespräch wieder. Hinzu kommt, dass der vermeidlich kostenlose Rat durch versteckte Provisionen teuer bezahlt werden.

Die neue Gesetzesvorgabe sichert Verbrauchern eine hohe Transparenz. Die Abgrenzung des Honorar-Finanzanlagenberaters ist durch klare Vorgaben definiert, die zwingend eingehalten werden müssen:

Ein Honorar-Finanzberater muss eine ausreichende Zahl von marktrelevanten Finanzanlagen in seine Beratung einbeziehen.
Er darf nicht in einer engen Verbindung mit den gewählten Finanzanbietern stehen.
Er ist ausschließlich erlaubt, Vergütungen durch Mandanten zu erhalten. Drittleistungen dürfen nicht angenommen werden.
Ist die gewählte Finanzanlage nicht provisionsfrei erhältlich, muss die Zahlung direkt an den Mandanten weitergereicht werden.

Unabhängige Beratung

Die Honorarberatung verzichtet auf Provisionen durch Finanzinstitute. Entsprechend entfallen diese Zusatzkosten für unsere Mandanten. Jede Entscheidung berücksichtigt die Ziele, Wünsche und Möglichkeiten des Mandanten. Das Resultat ist ein maßgeschneiderter Finanzplan, der Sie und Ihr Vermögen in den Mittelpunkt stellt. Keine versteckten Kosten – keine teuren Finanzprodukte – keine offenen Fragen: Transparent, klar und individuell.

So erkennen Sie einen Honorar-Finanzanlagenberater

Es ist nicht leicht, einen guten Honorar-Finanzanlagenberater zu finden, denn es gibt in Deutschland rund 40.000 Finanzanlagenvermittler, aber nur 161 Honorar-Finanzanlagenberater. ( Quelle: Statista – Stand Januar 2018 ). Um die Spreu vom Weizen zu trennen, sollten Sie nach Honorar-Finanzanlagenberater Ausschau halten, die Bezeichnung ist gesetzlich geschützt und nur wer eine Erlaubnis nach § 34h GewO hat, darf sich Honorar-Finanzanlagenberater nennen.

Honorar-Finanzanlagenberater sind gesetzlich verpflichtet alle relevanten Daten im Impressum ihrer  Webseite anzugeben und sind im Vermittlerregister eingetragen. Weiterhin sind Berater vor der Beratung auch verpflichtet, Verbraucher über ihren jeweiligen Status zu informieren. Somit können Verbraucher entscheiden, ob Sie mit einem Finanzvermittler oder einem Honorar-Finanzanlagenberater zusammenarbeiten wollen.

Vermittler oder Berater ?

Als Anleger muss man nun eine Entscheidung treffen. Möchten Sie mit einem Finanzanlagenvermittler arbeiten, die provisionsorientiert arbeiten und wo oftmals der Produktverkauf im Vordergrund steht oder mit einem ausgewählten Honorar-Finanzanlagenberater  der keine Provisionen erhält und der Ihnen lediglich eine Rechnung für sein Honorar stellt.

Wenn Sie eine unabhängige Anlageberatung, hohe Transparenz, niedrige Kosten wünschen und zeitgleich Interessenkonflikte und  Provisionsinteressen vermeiden möchten, dann ist die Beratung bei einem Honorar-Finanzanlagenberater die für Sie ideale Lösung.  Sie erhalten bei uns eine qualifizierte Anlageberatung, die sich ganzheitlich an den individuellen Zielen und Wünschen des Anlegers orientiert. Um es klar zu sagen, die Honorarkosten betragen oftmals nur einen Bruchteil dessen, was sonst die verstecken Provisionskosten ausmachen. Durch eine Zusammenarbeit mit Udo Langkau profitieren Anleger kurz-, mittel- und langfristig!

Wissen was zählt!

Udo Langkau Finanzberatung ist als Honorar-Finanzanlagenberater nach § 34h Abs. 1 Satz 1 GewO in Magdeburg zugelassen und hat sich auf Anlageberatung, Vermögensaufbau- und Vermögensmanagement spezialisiert. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie individuell. Unsere Erfahrung zahlt sich für Sie aus! Unser transparentes und individuelles Beratungskonzept hat sich dabei in den vergangenen Jahren bewährt. So konnten wir uns bereits in den anspruchsvollen Zeiten von zwei Finanzmarktkrisen beweisen.  Vermögen schützen, bewahren und vermehren!

Die Vorteile bei Udo Langkau:

Unabhängige Anlageberatung
Transparenz
wissenschaftlich fundierte Anlagestrategie
Zugang zu institutionellen Anlageklassen
ausgezeichnete Lösungen und niedrige Kosten

Sind Sie bereit für eine transparente Beratung?

Sie möchten mehr erfahren und durch unsere Beratung profitieren?  Lernen Sie Beratungsqualität in einer neuen Dimension kennen und nehmen Sie mit uns Kontakt auf. In einem persönlichen Erstgespräch – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich – wahlweise in unserem Büro oder bei Ihnen zu Hause zeigen wir Ihnen, wie unser konsequent kundenorientiertes Konzept funktioniert. Wir möchten Sie gern kennenlernen. Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Kennenlerngespräch.

Jetzt Kontakt aufnehmen

| Bildquelle: © iStockphoto.com – DragonImages – ID:502225376 | Bild – Header – Honorar-Finanzanlagenberater |
| Bildquelle: © iStockphoto.com – Phototechno – ID:591418302 | Bild – Kontaktformular |