Kategorie: Wissenschaftlich investieren

Kategorie: Wissenschaftlich investieren

Währungsrisiko, absichern oder nicht?

Währungsrisiko, absichern oder nicht?

Viele Anleger verfolgen beim Portfolioaufbau einen globalen Ansatz, um ihre Investmentziele zu erreichen. Mit den möglichen Vorteilen eines breiteren Spektrums an Investmentmöglichkeiten geht ein Währungsrisiko ausländischer Währungen einher. Währungsrenditen können...
Schluss mit dem Affentheater!

Schluss mit dem Affentheater!

In der Welt des Investmentmanagements geistert eine Idee umher: Affen mit verbundenen Augen werfen mit Dartpfeilen auf Seiten mit Börsennotierungen. So können sie Portfolios auswählen, die sich genauso gut – wenn nicht sogar besser – wie der Markt und auch das...
Steigende Zinsen – fallende Aktien?

Steigende Zinsen – fallende Aktien?

Sollten Zinsänderungen für Aktienanleger ein Grund zur Sorge sein? Die Forschung hat gezeigt, dass Zinsänderungen und Anleihenpreise ebenso wie Aktienpreise kaum vorhersehbar sind. [1]  Daraus folgt, dass eine Investmentstrategie, die versucht, derartige Veränderungen...